top of page

Weihnachtliche Fachwerkstadt Celle

Und dem Winterzauber Herrenhausen

Kommen Sie mit und erleben Sie eine einzigartige Weihnachtsstimmung in der historischen Fachwerkstadt Celle. Von der Stechbahn bis hin zum großen Plan erstreckt sich der romantische Weihnachtmarkt und zählt zu den schönsten Deutschlands. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Stadt und deren historische Bedeutung kennen. Wir haben uns bewusst gegen ein Abendessen im Hotel entschieden, da die Auswahl an Restaurants in der Altstadt viele Möglichkeiten bietet. Empfehlungen geben wir Ihnen gerne vor Ort. Ein Highlight dieser Reise wird der Besuch des Herrenhäuser Winterzaubers werden. Eine rundum schöne Reise in der Vorweihnachtszeit.


Tag 1: Anreise - Hildesheim

Fahrt über Karlsruhe - Heidelberg - Frankfurt - Kassel - Göttingen nach Hildesheim. In dieser schönen Stadt aus historischen Fachwerkhäusern werden wir eine Mittagspause einlegen. Auch das ein oder andere Ladenbummeln lässt sich nur schwer vermeiden. Anschließend Weiterfahrt nach Celle und Zimmerbezug. Den Abend in Celle haben Sie zur freien Verfügung. In einem Restaurant in der Altstadt haben wir Plätze für ein Abendessen reserviert (extra Kosten), zudem wir Sie einladen mit zu kommen.


Tag 2: Celle - Weihnachtsmarkt

Nach dem ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich auf eine Stadtführung. Dabei lernen Sie Kultur und Historie der Stadt kennen. Auch das barocke Celler Schloss darf hierbei nicht fehlen. Hören Sie Geschichten, wie einst die Straßenbahn in Celle für Mobilität sorgte bis hin zum Stadtbrand, der die Stadt größtenteils zerstörte. Nach der Stadtführung haben Sie den restlichen Tag Zeit zur freien Verfügung. Wenn Sie sich für mehr Geschichte der Stadt und des Landkreises interessieren, lohnt sich ein Besuch im Boman Musuem und im Celle Schloss. Viele Cafés in der Stadt versüßen den Aufenthalt und in den kleinen Läden lässt sich bestimmt das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden. Auch das traditionelle HUTH`S Kaffee und Feinkost Geschäft ist einen Besuch wert. Beim betreten des kleinen Ladens fühlen Sie sich direkt in eine längst vergangene Zeit zurück versetzt. Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag in der Stadt und dem Weihnachtsmarkt.


Tag 3: Winterzauber Herrenhäuser Gärten

Heute fahren wir nach Hannover in die Herrenhäuser Gärten, zum Winterzauber Herrenhausen. Bei einem Bummel über den Weihnachtsmarkt am Schloss Herrenhausen werden sie verzaubert von Lichtgirlanden, geschmückten Tannenbäumen und den Duft frischer Pfefferkuchen. Das diesjährige Highlight ist der Große Garten, in dem Monsieur Chocolat wie im Märchen Schokolade hervorzaubert. Dieser ist ab 16:30 Uhr für alle Winterzauber-Besucher kostenlos zugänglich. Sobald es dunkel wird taucht eine wunderbar stimmungsvolle Atmosphäre den großen Barockgarten in ein romantisches Licht. Auch das nostalgische Karussell und die Stelzenläufer lassen die Herzen von Groß und Klein höherschlagen.

Gegen Abend geht es zurück nach Celle.





Tag 4: Heimreise

Mit guter Weihnachtsstimmung im Gepäck treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an. Fahrt über Göttingen - Kassel - Frankfurt - Karlsruhe zurück in die Ortenau.

Ihr Hotel:

Sie wohnen im InterCity Hotel Celle. Das Hotel liegt direkt an der Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern. Alle Zimmer sind modern und mit Bad/Du, WC, TV, WLAN ausgestattet.

Weitere Hotelinfos unter: IntercityHotel Celle | H Rewards

Reisedaten

Termin

So. 08.12. - Mi. 11.12.2024

Reisetage

4 Tage / 3 Nächte

Leistungen inklusive

  • Fahrt in unserem First-Class Fernreisebus

  • Bordservice im Bus

  • 3x Übernachtung im 3* Hotel

  • 3x Frühstückbuffet

  • 1x Stadtführung in Celle

  • 1x Eintritt Winterzauber Herrenhausen

Weitere Eintritte nicht enthalten

Preise pro Person:

Im Doppelzimmer

429,- €

Einzelzimmerzuschlag

90,- €

Haustürservice pro Haushalt

39,- €

Es gelten die Stornobedingungen der Stornotabelle „E“ gemäß Reisebedingungen

©️Adobe Stock Medien

bottom of page